Wagners Salon

Alte Nikolaischule Leipzig, Wagner- Aula
Nikolaikirchhof 2
04109 Leipzig

Eintritt frei, für Platzreservierungen bitte Mail an: info@himmelpfortgrund.de
Die Austellung "Der junge Wagner: 1813-1834" ist ab 18 Uhr geöffnet und kann vor dem Konzert besichtigt werden.

Rolf-Dieter Arens am Broadwood- Hammerklavier und Himmelpfortgrund auf historischen Instrumenten
Thomas Fleck, Cosima Taubert: Violinen, Ildiko Ludwig: Viola, Georg Zeike: Violoncello, Martin Siebach: Kontrabass

Programm:

Richard Wagner (1813-1883)
Fantasie fis- moll für Pianoforte

Ludwig van Beethoven (1770-1827)
Trio für Pianoforte, Violine und Violoncello op. 11 „Gassenhauer“
Allegro con brio
Adagio
Thema con Variazioni (Allegretto-Allegro)

Gioacchino Rossini (1792-1868)
Sonate C-Dur für 2 Violinen, Cello und Kontrabass
Allegro
Andante
Moderato

Joachim Raff (1822-1882)
Duo für Violine und Klavier op. 63 nach Motiven aus Wagners Oper Tannhäuser

Richard Wagner (1813-1883)
 Waldvogelszene aus Siegfried, arr. von A. Pringsheim für Streichquartett und Klavier

 

 

 

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 02.11.2018 19:00